TOBIAS GRAU GMBH

Siemensstraße 35B 25462 Rellingen

Phone: +49(0)4101 - 370 0 FAX: +49(0)4101 - 370 1000

E-Mail: info@tobias-grau.com

Design muss einfach sein! Eine Reduktion und Konzentration auf das Wesentliche eint alle Produkte der Kollektion. Die immanente Durchdringung von Technik und Ästhetik findet gerade heute, mit dem Technologiewechsel hin zur LED, eine besondere Notwendigkeit und Ausprägung. Da die Parameter dieser Technologie unvergleichlich neu und anders sind, muss sich dieses in der Konstruktion und dem Design aktueller Entwürfe widerspiegeln - eine Chance, ein Anspruch und eine Herausforderung zugleich. Die Leuchtenentwürfe stammen von Tobias Grau; sie werden mit einem eigenen Team an Konstruktionsdesignern zu fertigen Leuchten mit allen dazugehörigen Einzelteilen und Werkzeugen wie z.B. Druckgussformen ausgearbeitet. Um zu besten Ergebnissen zu kommen, werden modernste Konstruktionssoftware, optische Berechnungsprogramme, Wärme- und Flowanalyseverfahren sowie 3D Scans eingesetzt.


In Zukunft LED! Mit der LED Technik ist eine Leuchte heute zu einem technisch höchst anspruchsvollen Produkt geworden. Hochleistungs-LEDs mit höchster Effizienz und Farbwiedergabe, verbaut in Leuchten mit ausreichender Kühlung, garantieren ein Maximum an Lebensdauer und Lichtqualität bei minimalem Stromverbrauch. Ein enger Kontakt und eine intensive Zusammenarbeit mit den weltweit führenden LED-Technik-Herstellern garantieren hier eine frühe und abgestimmte Versorgung mit den jeweils besten und modernsten LEDs sowie den dazugehörigen Elektronikbauteilen.


Mit Komfort zum Umweltschutz! Durch eine gleichzeitige und gleichgewichtige Betrachtung von Leuchte und Steuerung ist es gelungen, Lösungen zu entwickeln, die Komfort (automatisch jederzeit die richtige Lichtmenge) und Umweltgerechtigkeit (minimaler Stromverbrauch) miteinander verbinden. Mit lightdim switch (dimmen bei nur 3 Zuleitungen), lightdim sensor (dimmen in Abhängigkeit von Bewegung und Umgebungshelligkeit), lightdim connect (dimmen untereinander verknüpfter Leuchten) sowie der Möglichkeit, Leuchten in zentrale Haussteuerungen, z.B. KNX und DALI zu integrieren, stehen für moderne Lichtplanungen optimale Möglichkeiten zur Verfügung.



Franziska Grau



Franziska Grau (geb. 1964 in Hamburg) geht nach dem Abitur zunächst für ein Jahr an die Universität Neuchâtel in der Schweiz, zum Studium der französischen Sprache und Literatur.

Anschließend absolviert Franziska Grau eine kaufmännische Ausbildung in Hamburg, studiert parallel Betriebswirtschaft an der Universität Hagen und diplomiert 1991 an der Universität Hamburg.

Von nun an baut Franziska Grau gemeinsam mit ihrem Mann die Firma Tobias Grau zu einer hochwertigen Leuchtenmarke auf.

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die kaufmännische Leitung der Firma.

Tobias Grau



Tobias Grau (geb. 1957 in Hamburg) studiert nach dem Abitur zunächst Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Diplomkaufmann in München.

1983 geht er an die Parson School of Design in New York und sammelt anschließend praktische Erfahrungen in der Entwicklungsabteilung von Knoll International in Pennsylvania.

1984 beginnt Tobias Grau als selbständiger Designer in einem Loft in Hamburg mit innenarchitektonischen Arbeiten für Werbeagenturen und Modegeschäfte.

Die erste Leuchtenkollektion, vorgestellt unter eigenem Namen, entsteht aus dieser Arbeit. Zusammen mit seiner Frau Franziska Grau wird diese zu einer hochwertigen Leuchtenmarke aufgebaut.

Das Design und die Entwicklung neuer Leuchten und Lichtsysteme stehen im Mittelpunkt seiner Arbeit.